Heutzutage dreht sich doch alles um die weltbekannten Marken. Markennamen werden in den normalen Sprachgebrauch eingegliedert, als ob es nie einen Namen für das eigentliche Produkt gegeben hätte.

Auf dem Pausenhof können Kinder sich sicher sein, dass sie mindestens einen bösen Kommentar hören, wenn sie nicht die echten Nikes haben, sondern nur ein gleich aussehendes Imitat. Doch hier geht es nicht nur um die Bekleidungs- und Modeindustrie, die bekannt dafür ist, dass bestimmte Leute gerne das doppelte und dreifache zahlen nur, weil ein Designerlabel auf das Produkt geklebt wurde. Selbst bei ganz alltäglichen Dinge wie Waschpulver können Preisunterschiede groß sein.

Für ein Waschpulver einer Supermarktkette zahlt man etwa 1,70 Euro, während man für Qualitätswaren wie Persil bis zu 2,40 Euro bezahlt. Doch inwiefern bezahlt man für das Produkt und wie viel Zuschlag zahlt man für den Namen Persil? Bedeutet ein höherer Preis zwangsläufig ein besseres Ergebnis?

Die Zusammensetzung von Billigmarken und Marken, wie etwa Persil unterscheiden sich leicht, doch nicht in einem Maße, dass es den Preisunterschied rechtfertigen könnte. Wenn man sich die Marke Persil anschaut, sollte man sich allerdings auch Unterschiede anschauen, die nicht das Produkt betreffen. Persil hat seit jahrzehnten ein professionelles Marketing-Team, dass für Kampagnen, Werbeslogans, Plakate und alle weiteren Werbemittel zuständig ist. Dadurch hat die Marke es geschafft einen guten Ruf und eine breite Bekanntheit seit ihren ersten Tagen auf dem Markt aufrecht zu erhalten. Doch das kostet natürlich seinen Preis. Je bekannter und präsenter die Marke ist, desto höher wird der Aufschlag, den man für das Produkt zahlen muss.
Außerdem war Persil bei jeder Innovation, sei es flüssiges Waschmittel, umweltfreundliches Waschmittel oder Spülmaschinentabs, immer mit dabei.Doch das ist nicht zu verachten, denn gutes Marketing und innovatives Handeln ist mindestens so schwierig, wie die Herstellung eines guten Waschmittels und sollten daher auch entsprechend entlohnt werden.

Weitere Tipps erhalten? Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Name

Email